Grünes Zimmer Agarn

Die Stiftung «Ischärs Agaru» verwandelte das ehemalige Bayardgut in zwölfjähriger Arbeit in das Grüne Zimmer, ein Zentrum, das heute «Ort der Begegnung» ist.

Das Grüne Zimmer in Agarn bietet mit der vorhandenen Infrastruktur, den einzigartigen Rohstoffen, den Ausstellungen und dem vorhandenen Know-how ideale Ausgangsbedingungen, um ansprechende Events rund um die Landwirtschaft für Gäste und Einheimische gestalten zu können.

Räumlichkeiten

für ihren Event

Die Lokalitäten des Grünen Zimmer eignen sich vor allem für Anlässe aus dem landwirtschaftlichen Bereich, jedoch auch für: Konzerte, Theater, Unterhaltungsabende, Filmvorführungen, Tanz, Vorträge, Lesungen, Ausstellungen, Empfänge, Apéros, Kurse, Seminare, Tagungen, Delegiertenversammlungen, Generalversammlungen, Sitzungen, Workshops, Jubiläen, Firmenanlässe, Geburtstage usw.

Reglement zur VermietungBestellformular

Spiis nahträgu

Das Grüne Zimmer hat zum Ziel altes Wissen im Bereich der Landwirtschaft durch die Lehrtätigkeiten in Form von Schulungen und Ausbildung zu erhalten. Die Landwirte können hier ihre Produkte mit externen Experten weiter entwickeln oder neue Nischenprodukte kreieren. Zudem können sie diese direkt ohne Zwischenhandel selber veräussern. Sehen Sie einige Beispiele.
sauerkrau_gruenes_zimmer

Sauerchabis

Im Grünen Zimmer wird Sauerkraut nach traditioneller Art hergestellt. Früher haben in Agarn fast alle Familien ihren eigenen ‘Süürchabus’ angepflanzt und verarbeitet.
wurst_grunes_zimmer_agarn

Wurst

Im Grünen Zimmer wird auch aus lokalem Fleisch die eigene “Hüüswurscht” hergestellt. Die Agarner waren stets bekannt als Selbstversorger.
Digital StillCamera

getrocknete Aprikosen

In Zusammenarbeit mit der Genossenschaft ValNature wurde eine Solartrocknungsanlage für Aprikosen eingerichtet.

Schnaps

Das Grüne Zimmer ist dazu so ausgestattet, das es auch hausgemachten Walliser Aprikosen Schnaps brennen kann.

Honig«Api-Schiir»

Am 2. März 2018 wurde die «Api-Schiir» in Agarn eröffnet.

Die «Api-Schiir» in der Scheune des Grünen Zimmers in Agarn dient den heimischen Imkern als neues Kompetenzzentrum und hilft die Kräfte für den Aufbau einer Imker-Lobby zu bündeln.

Dazu werden in der Scheune Kurse, Ausbildungen, Ausstellungen und Referate zum Thema «Honigbiene» angeboten.

Sehen Sie hier das Jahresprogramm 2018

Ischärs Agaru

Das Grüne Zimmer ist aus der Stiftung “Ischärs Agaru” entstanden, welche durch Altnationalrat Herbert Dirren präsidiert wird. Die Stiftung restaurierte die zwei vom Verfall gefährdeten Gebäude in Agarn, welche nun dem Kompetenzzentrum zur Nutzung gestellt werden.

Gegründet im Jahre 1994, ist das Ziel von “Ischärs Agaru”:

  • die Erhaltung geschichtlich und künstlerisch wertvoller Gebäude, Gegenstände und Unterlagen im Dorf Agarn
  • Erforschung und Pflege der Dorfgeschichte
  • Förderung der Publikation über Agarn
  • Förderung von Personen und Werken, die für den Stiftungszweck wirken

Sehen Sie hier die Events im Grünen Zimmer im 2019 

Kontakt

Für Informationen und Buchungen der Räumlichkeiten, bitten wir Sie die Gemeinde Agarn zu kontaktieren.
Alte Kantonsstrasse 14
Postfach 17, 3951 Agarn
+41 (0)27 474 96 30
Bestellformular

Hier findest du das Grüne Zimmer